Banner1_1
Banner1_2
Banner1_3_1

Rundschreiben 2020

Sehr geehrtes Mitglied,
                                                                                                                                      
Unsere  Homepage! Darin könnt ihr alle aktuellen Infos, Änderungen, Bestimmungen, Termine und Ereignisse über unseren Anglerverein nachlesen. Bitte nutzt die Homepage!
Bei Fragen stehen unser Webmaster Wolfgang Bauer oder die Vorsitzenden gerne zur Verfügung.
Bitte beachtet die geänderten Schonzeiten, Schonmaße, Bestimmungen und Fangbeschränkungen:
 
I. Folgende Preise gelten 2020 für die Erlaubnisscheine:
 
Jahreserlaubnisschein alle Gewässer
250,00 Euro

Jahreserlaubnisschein Einzelgewässerkarte

 190,00 Euro

Ein-Tageskarte (alle aufgeführten Gewässer)
15,00 Euro
Zwei-Tageskarte (alle aufgeführten Gewässer)
30,00 Euro
Drei-Tageskarte (alle aufgeführten Gewässer)
38,00 Euro
Wochenkarte (alle aufgeführten Gewässer)
  60,00 Euro
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
II.  Kleiner Kiesweiher, Hirnitzweiher, Bachfischer - Mooshoschen und Mühlfeldsee
Angelberechtigt in den oben genannten Seen sind nur Vereinsmitglieder mit gültiger Gewässerkarte.
 
III. Veranstaltungstermine:
Generalversammlung am 06. März 2020,
Monatsversammlung am 03. April 2020 und 04. Dezember 2020.
Die Versammlungen finden jeweils statt am Freitag um 20.00 Uhr in unserem Vereinsheim „Fischerhütte.
An Versammlungstagen besteht für alle Mitglieder ab 19.00 Uhr bis Ende der Versammlung Angelverbot in den Vereinsgewässern!
 
 
Uferreinigung: 2020
Am Samstag den 14. März 2020 sind alle Mitglieder zur Uferreinigung eingeladen.
Treffpunkt ist der Mühlfeldsee um 9.00 Uhr (Nordseite)
Wir hoffen auf eure Teilnahme!
 
Jugendversammlungen siehe Homepage.
 
Angeln in der Raubfischschonzeit
Während der Zeit vom 01. Januar bis einschl. 30. April jeden Jahres ist die Verwendung von Raubfischködern, (toter oder geteilter Köderfisch, Blinkern usw.) auf alle Raubfische  verboten.
Als Raubfisch gelten Hecht, Zander, Forelle und Barsch.
 
Fangbestimmungen:
Es dürfen an einen Tag höchstens 10 Fische gefangen werden. Bei diesen Fischen dürfen nur 2 Raubfische und 2 Karpfen enthalten sein. 
 
Erinnerung: (Ausgabe der Erlaubnisscheine 2020)
Die Ausgabe der Erlaubnisscheine für das Jahr 2020 erfolgt an den Samstagen am
07. Dezember 2019, am 14. Dezember 2019 und am 04. Januar 2020 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Fischerhütte.
Bitte nutzt diese Termine.
Außerhalb der Ausgabetage können die Jahreserlaubnisscheine  per Post (siehe Webseite Formulare) oder während der Geschäftszeiten (siehe unten) in der Fischerhütte abgeholt werden.
Es ist allerdings zu beachten, dass eine zusätzliche Verwaltungsgebühr von 10 Euro erhoben wird, wenn der Jahreserlaubnisschein nicht an den festgelegten Ausgabeterminen abgeholt wurde.
 
Ausgabe der Erlaubnisscheine 2021
Die Ausgabe der Erlaubnisscheine für das Jahr 2021 erfolgt an den Samstagen am
05. Dezember 2020, am 12. Dezember 2020 und am 09. Januar 2021 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Fischerhütte. Bitte nutzt diese Termine.
Außerhalb der Ausgabetage können die Jahreserlaubnisscheine  während der Geschäftszeiten (siehe unten) in der Fischerhütte abgeholt werden. Es ist allerdings zu beachten, dass eine zusätzliche Verwaltungsgebühr von 10 Euro erhoben wird, wenn der Jahreserlaubnisschein nicht an den festgelegten Ausgabeterminen abgeholt wurde.
 
 IV. Beitragszahlungen
Wir weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, dass Vereinsmitglieder, die keinen Jahreserlaubnisschein abholen, bis spätestens zum 31.Mai 2020 ihren Passivbeitrag von 25 Euro an den Verein zu überweisen haben, falls keine Bankverbindung bzw. falsche Kontonummer vorliegen. Jedes Mitglied kann per Email oder bei den Vorsitzenden die gültige Kontonummer mit der Einzugsermächtigung mitteilen. Bei bereits vorhandenen und korrekten Kontodaten wird der Beitrag wie üblich automatisch abgebucht. Sollte bis 31. Mai 2020 der Beitrag an den Verein nicht entrichtet worden sein, erfolgt die Streichung der Mitgliedschaft! Aufgrund des enormen Verwaltungsaufwandes wird bei Versäumnis keine Zahlungserinnerung mehr zugeschickt!
 
Bitte überprüfen Sie, ob Sie uns Ihre richtige Bankverbindung bereits mitgeteilt haben!
 
V. Zusendung der Rundschreiben
Auch wir als Angler und Freunde der Natur möchten etwas zum Schutz der Umwelt beitragen. Leider kommen jedes Jahr sehr viele Rundschreiben wegen falscher Adresse, die uns bei Umzug nicht gemeldet werden,
wieder als Unzustellbar zurück!
Jeder der die Möglichkeit hat, sich das Rundschreiben per Mail oder über die Homepage zu beziehen, ( da sich in der Regel selten eine E-Mail-Adresse ändert ), schickt uns hierfür bitte eine Verzichtserklärung (siehe Homepage)mit euer E-Mail-Adresse an unsere E-Mail Adresse: spav.sad@mnet-online.de oder an den Kassier Schlegel17@gmx.de zu. Möchte mich hier schon mal bei allen Anglern, die dieses Angebot angenommen haben bedanken! Wer weiterhin sein Rundschreiben zugesendet haben möchte, braucht nichts machen. Vielen Dank für euere Unterstützung!!!
 
VI. Geschäftszeiten
Jeden Donnerstag von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr außer an Feiertagen ist unser Büro geöffnet. Zu diesen Zeiten können Jahreserlaubnisscheine abgeholt werden oder Wünsche, Beschwerden und Sonstiges angebracht werden.
Vom 01.08. – 15.09.2020 ist das Vereinsbüro geschlossen.
 
 Petri Heil
Copyright Sportanglerverein Schwandorf e.V.
Sportanglerverein Schwandorf e.V.  -  Sportplatzstrasse 15  -  92421 Schwandorf